Kategorie-Archiv: Allgemein

2.Runde Rothauspokal

Aufgepasst SVB Fan´s…Am Mittwoch den 22.08.2018 trifft der SV Bühlertal auf Oberligist SV Oberachern.
Anstoß der Begegnung im Mittelbergstadion ist 19:00 Uhr. Also runter vom Sofa und rauf auf den Berg.

Neuzugänge Landesliga Kader 2018

Zur neuen Saison stellt der SV Bühlertal seine Neuzugänge vor.

Auf dem Bild v.l. : Co-Trainer Sebastian Keller, TW-Trainer Daniel Zeitvogel, Marcel Heller, Philip Keller, Steffen Kaiser, Trainer Johannes Hurle, Co-Trainer Nico Westermann, Joshua Treffert, Niklas Scharer

Landesligareserve bekommt Verstärkung

Zur neuen Saison bekommt die zweite Mannschaft frisches Blut ins Team. Nach dem es nur einen Abgang gibt kann Neutrainer Hönig auf einen breiten Kader zurück greifen. Mit Patrick Seidt kommt ein junger talentierter Flügelspieler auf den Mittelberg. Er wechselt von A-Ligist Forbach zu uns.
Der zweite externe Zugang ist Adrian Moscalu. Er war bis letztes Jahr beim SVB und wechselte damals zum FV Gamshurst. Nun kehrt er wieder zurück und wird das Team in der Offensive verstärken.
Aus der eignen Jugend bekommt der Seniorenkader zwei vielversprechende Spieler hoch. Mit Fabian Meier und Sven Ernst bekommt der Kader einen guten Qualitätszuwachs. Beide haben auch das Zeug für die erste Mannschaft. Die Vorbereitung wird zeigen wo die Jungs stehen.
Allen neuen Spielern ein herzliches Willkommen beim SVB und viel Spaß und Erfolg bei uns am Mittelberg.

Sportfest Wochenende 2018

Das diesjährige Sportfest des SV Bühlertal findet vom 20. – 22.07.2018 statt. Termin unbedingt vormerken. Nachfolgend das Programm zum finalem Stand.

Freitag, 20.07.2018, Beginn 19.00 Uhr mit Elfmeterturnier für Vereine, Clubs und Betriebsmannschaften, danach gegen 21.00 Uhr Party im Festzelt mit beatManufaktur.

Samstag, 21.07.2018, 15.00 Uhr Vorstellung Neuzugänge, Anstoß 16.30 Uhr Vorbereitungsspiel der ersten Mannschaft gegen Bahlinger SC, danach ab 21.00 Uhr Partynight mit DJ Febo.

Sonntag, 22.07.2018 ab 10.00 Uhr Jugendturniere der G- und F-Jugendmannschaften, ab 12.00 Uhr Mittagstisch, um 14.00 Uhr Verlosung der Tombola, 17.00 Uhr Spiel der 2. Mannschaft gegen den SC Eisental.

Für das leibliche Wohl ist an allen drei Tagen bestens gesorgt. Der SV Bühlertal würde sich über regen Besucherandrang freuen.

Karsten Hönig neuer Trainer der Bühlertäler Reserve zur Saison 2018/19

Karsten Hönig wird zur neuen Runde 18/19 das Traineramt bei der Landesligareserve des SV Bühlertal antreten. Er war bis zuletzt Spieler beim SVB und möchte jetzt „den nächsten Schritt machen“ so Hönig. Er durchlief alle Jugendmannschaften des SVB und wechselte dann im Jahre 2010 vom Mittelberg zum SV Altschweier wo er fünf Jahre spielte ehe er 2015 wieder zurück auf den Mittelberg kam. Seither war er Führungsspieler und Spielführer in der „zweiten“ Mannschaft.
Karsten Hönig löst nach zwei Jahren den bisherigen Amtsinhaber Johannes Blum ab, welcher ab der neuen Saison als Trainer beim SV Leiberstung die Nachfolge von Manuel Vogt antritt.