Volksbank Bühl Cup 2017

Gelungenes Hallenfussball Wochenende in der Mittelberghalle. Den Anfang machten am Freitag die AH Mannschaften. Hier gewann wie im vergangenen Jahr der SV Lauf der sich im Endspiel denkbar knapp im Neunmeterschießen gegen den SV Sinzheim durchsetzte. Der Samstag stand ganz im Zeichen des Nachwuchses. Das E2 Junioren Turnier, daß im Modus jeder gegen jeden ausgetragen wurde, gewann der VFB Bühl knapp vor der SG Diersheim. Im Anschluß folgte ein F Junioren Turnier. Den Abschluß bildete danach ein E1 Junioren Turnier, wo sich die Mannschaft des SV Sinzheim durchsetzte. Am Sonntag folgte dann die neunte Auflage des Volksbank Bühl Cup´s. Hier setzte sich die SG Stollhofen / Söllingen als krasser Aussenseiter durch. Das Finale gewann man mit 2:1 gegen den Gastgeber. Im kleinen Finale schlug der VFB Bühl den FC Lichtental im Neunmeterschießen und wurde Dritter des Turniers. Bester Torhüter wurde Fabian Wann ( SG Stollhofen / Söllingen, als bester Spieler wurde Dennis Galler ( SG Stollhofen / Söllingen ) gewählt und bester Torschütze wurde Nico Bohn ( VFB Bühl ) mit insgesamt neun Treffern. Die Bilder vom Voba Cup Turnier sind online. Hier klicken